Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

 

Ich freu mich, dass du mich hier besuchst.

 

Durch meinen Umzug im Oktober 2019 vom Sauerland ins schöne Mecklenburg-Vorpommern,

in das kleine Dörfchen Bartelshagen II bei Barth, habe ich nun mein Atelier eingerichtet

und freue mich auf den Besuch von Kunstinteressierten.

 

Ich möchte mich gern mit euch austauschen, plaudern und auch gern meine Eindrücke,

mein Wissen und meine Kreativität mit euch teilen.

 

Dazu biete ich u. a. auch Malkurse an.

Mein gemütliches Atelier für bis zu 6 Malschülern ist für euch eingerichtet.

Wir können darin (und auch davor, im schönen großen Garten mit Teich und viel Natur)

kreativ werden. Auch im Winter können wir, dank dem Kaminofen, am warmen Feuer sitzen und malen.

 

Schon seit meiner Kindheit bin ich fasziniert von Kontrasten, Spiegelungen,

Reflektionen, von Licht und Schatten, der Natur und den Farbspielen,

und: wenn im besten Fall ALLES aufeinander trifft.

 

Das möchte ich gern in meinen Bildern zum Ausdruck bringen.

 

Das Meer, der Himmel, die Menschen und insgesamt die Natur hier in MV inspirieren mich sehr.

Besonders die Vielfältigkeit der Farben, die im Tagesverlauf von Pastell-Sonnenaufgang

bis hin zum fast schon kitschig roten, aber wunderschönen Sonnenuntergang wechseln.

 

Ob ein frisches, kühles türkisgrün des Wassers, leuchtendes warmes Orange des Himmels,

ein zartes Pastellgelb beim Sonnenaufgang ...jede Farbe hat ihren Charakter und spricht

direkt dein Gefühl an.

Die Kombination von gegensätzlichen Farben in einem Bild kann eine spannende Symphonie sein,

ja, fast schon wie Musik.

 

Drei Dinge braucht die Kunst:

Den Künstler, das Werk und den Betrachter.

 

Ich als Künstler möchte mich kreativ ausleben, meine Gefühle verarbeiten

und sie auf die Leinwand bringen.

In jedem Bild ist unausweichlich das innerste von mir, mein ganzes Leben,

enthalten.

 

Der Betrachter kann vielleicht durch die Motivwahl sehen, was ich mit dem Bild

ausdrücken möchte, aber er mag nicht in der Lage sein, zu wissen,

was ich beim Malen und Betrachten meines Bildes empfinde.

 

Das ist auch nicht wichtig. Wichtig ist, dass diese Grenze durchbrochen wird,

denn der Betrachter bekommt seine eigene Empfindung, die das Werk ihm vermittelt.

 

 

Es sind Harmonien und Kontraste in den Farben verborgen, die ganz von selbst zusammenwirken

-Vincent van Gogh-

 

Let´s stay in Contact :)

 

Besuchstermine ab sofort auch über meine Facebookseite möglich :)

(kostenlos und unverbindlich)

https://www.facebook.com/MissLuig

 

WEBLOG:

 

12.05.2021

Gestern Abend habe ich mit meinem Mann ein Gespräch über mich geführt.

Meine Fragen waren:

Was ist meine Linie? Mein Erkennungszeichen? Mein Stil? Wann entwickelt sich das? Hab ich´s oder hab ich´s nicht?

Ich sehe mir auf Insta´ Profile von Künstlern an:

Fast alle haben einen Wiedererkennungswert, ihre Bilder haben entweder denselben Stil, dieselbe Farbgebung, dieselben Motive, dasselbe Thema  …  Meine nicht – oder?

Meine Farben, meine Themen, meine Stilrichtungen, meine Techniken … bei jedem Bild unterschiedlich.

Und nun die Erkenntnis daraus:

Ich WILL es garnicht anders. Ich BRAUCHE die Abwechslung, ich MÖCHTE immer wieder

neue Erfahrungen machen. Genau das ist Meins!

Nur EINS ist immer dasselbe:

Die Hingabe zu jedem Bild, das Spüren der Athmosphäre zwischen jedem einzelnen Motiv und mir.

 

Hierzu ein Zitat von Claude Monet:

"Die Aufgabe des Künstlers besteht darin, das darzustellen, was sich zwischen dem Objekt

und dem Künstler befindet, nämlich die Schönheit der Athmosphäre."

 

 

26.04.2021

Work in progress - Ich wundere mich immer, wieviel Zeit es benötigt zu malen...

Hier: "motherlove" Ich liebe solche Portraits, welche die schönsten Momente

im Leben wiedergeben.

Und ich freue mich schon, wenn es am richtigen Platz hängt. :)

Habt ihr auch solche 

"Lieblingsfotos"? 

12.03.2021

Yeaahh, mein neuer Drucker ist da. Endlich kann ich selbst meine Bilder in wunderschöne Fine-Art-Print´s verwandeln. Ich weiß noch nicht, ob sich die Anschaffung lohnt - aber Freude machte es mir schonmal ;-)

Es ist ein EPSON  SC-P700.

Die Bilder sehen auf dem hochwertigen Büttenpapier von Hahnenmühle  aus, wie auf der Leinwand.

Dazu ein schönes Passepartout und ein Glaswechselrahmen und zack, ist die Wand geschmückt ;-) 

Ich kann auf Papiere der Größe A4 und A3 drucken, so dass nach der Rahmung, natürlich je nach Passepartout, ein Bild von der Größenordnung A3 oder A2 an der Wand möglich ist.

Die Preise für die Fine-Art-Print´s belaufen sich auf  40,- € (A4-Druck) und 80,- € (A3-Druck) 

                                                                                                 Passepartout und Rahmen sind in diesem Preis nicht inbegriffen, gern gebe ich dir Kontaktdaten und bin bei der Wahl behilflich.

 

20.01.2021

Hier das Bild, welches durch ein wunderschönes Event von Skydive-Ostsee im Sommer 2020 "am Strand Prerow" entstanden ist. 

Ich frage mich gern: "Wann ist das Bild fertig?"

Denn ich könnte an meinen Bildern ewig weiter malen.

Doch ich glaube, wenn die (durch die Inspiration gewünschte) Wirkung mich zufrieden macht, wird es Zeit das Bild loszulassen. :)

 

16.12.2020

Eine finstere Zeit im Moment, es wird schon um 15:30 dunkel hier.

Ich komme dieses Jahr nicht in Weihnachtsstimmung.

Einsame Tage stehen uns bevor.

Darum habe ich mich heute, am 1. Tag des 2. Lockdowns

(ich kann diese Negativnachrichten langsam nicht mehr hören), gefragt,

wie ich etwas Farbe und Stimmung in die Welt bringen kann.

Vielleicht kann ich etwas Freude bringen und Geben ist ja bekanntlich seeliger als Nehmen ;-)

Und ja, ich weiß, dass ich etwas verrückt bin, aber so wird es wenigstens nicht langweilig ;-)

 

Folgende gemalten Bilder (Acryl auf Leinwand auf bespanntem Keilrahmen - alles Unikate) möchte ich verschenken. 

Schreibt mir einfach, welches Bild und warum ihr es haben möchtet auf meine Facebook-Seite MILU-Kunst  unter den Beitrag

:D 

Bei doppeltem Interesse bekommt es der- oder die Schnellste. Pro Person geht natürlich max. ein Bild.

 

 

AKTION BEENDET - Die Bilder sind bei ihren neuen Besitzern :) es hat mir Freude gemacht

 

!!! BITTE SCHREIBT MIR ÜBER MEINE FACEBOOKSEITE :  MILU-Kunst  

 

 

 

 

26.11.2020

Langsam komme ich in den Flow - ich halte es kaum aus mal einen Tag nicht zu malen.

Gestern habe ich dieses Bild fertiggestellt. Am Hafen in Neuendorf hatte ich letzten

Winter den Bug eines Zeesenbootes fotografiert. Ich liebe dieses alte Holz, kombiniert mit

Metall, Rost und Patina... ein Rahmen fehlt noch. Ich wähle einen Schattenfugenrahmen in

schwarz hochglanz lackiert :) 

18.11.2020

"Omi"... gewöhnungsbedürftig, aber voller Stolz angenommen :)

Bei der Überlegung für ein Geburtsgeschenk fragte ich mich, was ich meinem Enkel nun in seinem weiteren Leben

mitgeben möchte. Schnell kam mir der Gedanke an ein Foto meiner Tochter im Urlaub, als sie 4 Jahre alt war und voller Lebensfreude ins Meer gerannt ist. Dieses Foto hat in mir immer die schönsten Gefühle ausgelöst und mich schlechte Gedanken vergessen lassen.

So war die Idee geboren, dieses Bild zu malen und für später noch eine Widmung für ihn auf die Leinwandrückseite zu schreiben.

Ich finde es schön, wertige Dinge in die nächsten Generationen zu tragen, so hält man immer etwas von der Familie aufrecht, auch über Generationen hinweg. 

Wenn auch du eine schöne Erinnerung oder einen Menschen auf Leinwand verewigt haben möchtest, oder jemandem ein besonderes Geschenk machen möchtest, melde dich gern bei mir und wir machen das möglich. 

 

07.10.2020

Es ist wunderschön hier, nah an der Ostsee zu wohnen. Ganz bald ist mein Umzug ein Jahr her. Ich habe dieses Jahr

viel ausprobiert, Gemüse und Kräuter gesät, geerntet und genossen. Unser Goldfischteich ist zu meiner Ruheoase geworden. Ich bin ans Meer gefahren, hab die Sonnenuntergänge, besonders die hier im Garten, bewundert und alles fotografiert. Die Felder, den Himmel, die Blumen. Es ist so sehr anders, als in der Stadt zu leben, und so sehr viel lebenswerter. Der Sternenhimmel hier ist einzigartig. Das Atelier ist renoviert, der Kaminofen an und ich merke, dass sich auch meine Malerei verändert bei soviel Inspiration - ich lasse es mal fließen und halte euch auf dem Laufenden, was dabei herauskommt ;-) 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marion Miss-Luig